Über uns

Das richtige Schmiermittel für Ihre Kabel, seit 1982.

Carima stellt Gleit- und Schmierstoffe auf Wasserbasis für die Installation von Glasfaser- und Stromkabeln her.

Die breite Produktauswahl wird durch eine kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungstätigkeit flankiert. Diese steht auch dem Kunden auf spezielle Anfrage zur Verfügung.

Vergessen Sie die Reibung mit .

Unsere Geschichte

CARIMA wurde 1982 gegründet, um Gleit- und Schmiermittel für die Verlegung von Stromkabeln herzustellen.

Die Firma wollte ein Produkt auf den Markt bringen, das Elektrikern ein einfacheres Arbeiten ermöglicht, ohne Kabel oder Rohre zu beschädigen.

Der Hauptzweck ist es, Installationstechniker bei der mühseligen Arbeit des Einführens von Stromkabeln in Rohre zu unterstützen, auch in solchen Fällen, in denen bereits andere Kabel in demselben Rohr vorhanden sind. Diese Arbeit soll so einfach, sauber und mühelos wie möglich durchführbar sein, ohne dass dabei die Infrastruktur beschädigt wird.

All dies geht auf eine Idee von Giordano Pipani zurück, die sich auf dessen 20-jährige technische Erfahrung im Bereich der Isolierung von Stromkabeln mit Gummi und PVC stützt.

Seine Idee wurde mit dem Produkt umgesetzt, einem flüssigen Gleitmittel auf Wasserbasis, das es ermöglicht, die Reibung zu verringern, die beim Einführen von mit Gummi oder Kunststoff ummantelten Stromkabeln in Rohre entsteht.

Nach den ersten positiven Tests im Labor wurde das Produkt auf dem Markt eingeführt, wo es einen großen Erfolg erzielte.

Der Markt von konsolidierte sich mit der Zeit und es entstand die Notwendigkeit, ein neues Produkt zu entwickeln, das die höchsten Anforderungen aus dem Bereich der Installation von Industrieanlagen erfüllen kann.

Es wurden immer mehr Glasfaserkabel verlegt, und Carima reagierte auf diese Entwicklung mit der Markteinführung des Produkts F.

Seit 1990 begleitet   F Tausende von Kilometern von Glasfaserkabeln in ganz Europa  und wurde von den verschiedenen Akteuren des Telekommunikationssektors anerkannt.

  F, ein flüssiges Hochleistungsprodukt, wird heute in alle europäischen Länder sowie nach Nord- und Südafrika, Amerika, Neuseeland und Russland exportiert. Es wird hauptsächlich zum Schmieren von Glasfaserkabeln und von Stromkabeln mit großem Querschnitt eingesetzt.

1998 führten die Nachfrage am Markt und die Bedürfnisse unserer Kunden zur Formulierung eines neuen Produkts, das sich von den vorhergehenden Produkten unterschied.

Carimas Antwort auf diese Nachfrage war GEL.

Diese Formulierung, die im Gegensatz zur vorherigen nicht mehr flüssig ist, sondern eine visköse Form hat, also ein Gel ist, war sofort ein Erfolg.

Neben der beachtlichen Schmierfähigkeit ist der Hauptvorteil die Konsistenz des Gels.

GEL setzte sich auf dem Markt durch und bestätigte Carima als Marktführer bei der Herstellung und Entwicklung von Schmiermitteln für die Verlegung von Strom- und Glasfaserkabeln.

Mit der Zeit vergrößerte sich die Produktpalette von CARIMA und bot Installationstechnikern immer mehr Lösungen. Derzeit sind wir dank der beachtlichen Vielzahl der von Carima speziell für diesen Sektor entwickelten und hergestellten Produkte in der Lage, auf Grundlage der technischen Installationsanforderungen Unterstützung und auch speziell auf den Einzelfall zugeschnittene Lösungen zu bieten.

Ein Beispiel hierfür sind spezifische Produkte für die Verlegung von Glasfaserkabeln mittels eines Einblasgeräts.

Darüber hinaus haben wir technische Sprayprodukte, auch auf Wasserbasis, eingeführt, die Installationstechnikern bei der Lösung kleiner alltäglicher Probleme helfen können.

Wir haben niemals innegehalten. In unserem Labor haben wir auch Ein- und Zweikomponenten-Silikonprodukte für die elektrische Isolierung entwickelt und formuliert.

Die verschiedenen Verpackungsformen, von der Kartusche über Einzelbeutel mit zwei Kammern bis hin zu Kits, ermöglichen es uns, die unterschiedlichsten Anforderungen des Markts zu befriedigen.

Die Entwicklung, Formulierung und Herstellung von Schmiermitteln auf Wasserbasis und Silikonprodukten für die elektrische Isolierung sind der Schlüssel für unseren Erfolg, welcher auch von der 2018 erhaltenen Zertifizierung nach ISO 9001:2015 bestätigt wird.

Umgebung

CARIMA Halt-Umgebung in großer Erwägung und wird das in zwei Schlüsselelementen seiner Tätigkeit gezeigt:

  • Alle unsere Produkte sind Wasser-gegründet, sie enthalten keine Öl-derivate und sind umweltsmäßig sicher.
  • Die ganze benötigte Energie von CARIMA entsteht aus der Sonne. Für Durchsichtigkeit werden unsere Produktionsdaten veröffentlicht und alle 30 Minuten auf unserer Website aktualisiert. Sieh die Verbindung http://fv.carima.biz.

Produkte für das Bauwesen

Umweltsmäßig vereinbares Produkt mit biologische Abbaubarkeit über 95 %

Alle Produkte können in Anwesenheit des Wassers und Gefahr des Feuers verwendet werden.

Alle Produkte sind in Paketen 1Kg, in Kartons von 15 Stücken und in Tanks 5, 10, 25Kg vorhanden.

beseitigt bis zu 70 % der Abreibung, die das Kabel erlaubt, leicht in jeder Situation zu fließen. Studiert, um das Problem zu beheben, kleine Abschnitt-Kabel zu installieren, offenbarte es auch, um für das Legen von großen Abschnitt-Kabeln unersetzlich zu sein.

Verschiedene Produkte haben das Erzeugnis außer der traditionellen Flüssigkeit Gliss® F verbunden: Gel, Schaum und spezifische Produkte für Zivil- und Industrieinstallationen, die wesentlich in der täglichen Arbeit von Technikern sowohl für elektrische Kabel als auch für Faser-Optik geworden sind.

Industrielle Schmiermittel

Seit 1982 sind unsere Klienten imstande gewesen, Kabel in Faser-Optik in Längen BIS zu 6.000 Metern IN EINEM EINZELNEN STRECKEN zu legen, ohne die Bemühungsgrenze des Kabels zu überwinden.
Wir haben erfunden und die besten Gleithilf Produkte für das Legen von Kabeln patentiert, stützte auf umweltsmäßig sicheren chemischen Elementen, die für Mann nicht schädlich sind: F, für das Legen von Kabeln in Faser-Optik. Im Gegensatz zu anderen Gleithilfrmitteln, denen eine zähflüssige Konsistenz haben, hat seine Wasser-basierte Formel eine Viskosität ähnlich wie Wasser. Das Resultat ist die Herabsetzung bis zu 90 % der Abreibung zwischen Kabel und Röhre und zwischen Kabel und Kabel und einer niedrigeren Bemühung um das Legen des Kabels, Gewähren, so eine höhere Zahl von Metern des Kabels mit ebenso angewandter Bemühung zu strecken.
Verschiedene Produkte haben die Produktpalette außer der traditionellen Flüssigkeit F verbunden: Gel, Schaum und spezifische Produkte für Zivil- und Industrieinstallationen, die sich erwiesen haben, in der täglichen Arbeit von Installationstechnikern sowohl für elektrische Kabel als auch für Faser-Optik wesentlich zu sein.